schliessen

HEUTE IM STADTKINO

18:30

Mit anschliessendem Publikumsgespräch mit der Soziologin Katha Baur, feministischer Salon Basel, Bene Greiner, Schauspieler, und Fabian Degen, Konzept-Künstler und DJ

DetailsFilmbild
Spezialhinweis

 

BARBARELLA

MO 22.04., 18:30 Uhr

Filmvorführung Barbarella und anschliessendes Publikumsgespräch mit der Soziologin Katha Baur, feministischer Salon Basel, Bene Greiner, Schauspieler, und Fabian Degen, Konzept-Künstler und DJ

 

ORLANDO

DO 25.04., 18:30 Uhr

Lesung, Gespräch und Filmvorführung anlässlich der Erstausgabe des feministischen Filmmagazines TOTALE, anschliessend Apéro

 

ERZÄHLUNGEN UNTER DEM REGENMOND

MO 29.04., 18:30 Uhr

Filmvorführung Erzählungen unter dem Regenmond mit Einführung von Beat Frey, Japanologe und Filmkurator

 

 

FREIER EINTRITT FÜR GEFLÜCHTETE

Das Stadtkino Basel solidarisiert sich mit allen Geflüchteten, aus der Ukraine und aus der ganzen Welt. Darum erhalten ab sofort Personen mit einem Aufenthaltsausweis F, N oder S freien Eintritt ins Stadtkino Basel (bitte Ausweis an der Kasse vorweisen).

 

TRIGGERWARNUNGEN

Stirbt der Hund? Hier werden Triggerwarnungen für Filme gesammelt und geben Einblicke in mögliche Inhalte, die auf einige Menschen anstößig, verstörend, belastend oder sogar retraumatisierend wirken können. 

Spezialhinweis

 

BARBARELLA

MO 22.04., 18:30 Uhr

Filmvorführung Barbarella und anschliessendes Publikumsgespräch mit der Soziologin Katha Baur, feministischer Salon Basel, Bene Greiner, Schauspieler, und Fabian Degen, Konzept-Künstler und DJ

 

ORLANDO

DO 25.04., 18:30 Uhr

Lesung, Gespräch und Filmvorführung anlässlich der Erstausgabe des feministischen Filmmagazines TOTALE, anschliessend Apéro

 

ERZÄHLUNGEN UNTER DEM REGENMOND

MO 29.04., 18:30 Uhr

Filmvorführung Erzählungen unter dem Regenmond mit Einführung von Beat Frey, Japanologe und Filmkurator

 

 

FREIER EINTRITT FÜR GEFLÜCHTETE

Das Stadtkino Basel solidarisiert sich mit allen Geflüchteten, aus der Ukraine und aus der ganzen Welt. Darum erhalten ab sofort Personen mit einem Aufenthaltsausweis F, N oder S freien Eintritt ins Stadtkino Basel (bitte Ausweis an der Kasse vorweisen).

 

TRIGGERWARNUNGEN

Stirbt der Hund? Hier werden Triggerwarnungen für Filme gesammelt und geben Einblicke in mögliche Inhalte, die auf einige Menschen anstößig, verstörend, belastend oder sogar retraumatisierend wirken können.